Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schulprofil und Leitbild der Grundschule Hausen

Die Grundschule Hausen hat sich im Oktober 2003 ein Leitbild gegeben, auf dessen Grundlage die Qualität der Schule und ihrer Arbeit gesichert und gesteigert werden soll. Darauf stützt sich das Schulprogramm, das zunächst für den Zeitraum ab dem Schuljahre 2004/05 bis 07/08 galt und regelmäßig evaluiert, angepasst und fortgeschrieben wird. 

Leitbild (für vollständige Fassung bitte anklicken!)

Unsere Arbeit stützt sich weiterhin auf die folgenden Leitsätze:

„Leistungsfreude und –bereitschaft sind die Grundlagen eines erfolgreichen Schulalltags für Schüler und Lehrer."

Wir werden deshalb

- die Leistungsfreude und –bereitschaft jedes Einzelnen stärken und fördern durch Anerkennung, Erfolgsbestätigung, Zuversicht und Vertrauen.

- bei der Leistungsmessung individuelle Voraussetzungen, Lernprozess und Ergebnis einbeziehen.

- kreative, musische, soziale und praktische Fähigkeiten im Alltag und bei Gemeinschaftsarbeiten und Projekten berücksichtigen.

- unsere Schule nicht nur als Lernort sehen, sondern (auch) als Lebensraum für Schüler und Lehrer gestalten (Arbeitsgemeinschaften, Schulversammlung, Schulgottesdienst, Theater, Schulgarten, Erlebnispädagogik, angenehmes Ambiente …)

- dazu anleiten, sich selbst sowie die erbrachten Leistungen zunehmend realistischer einzuschätzen.

- die intellektuelle Neugier und Fragehaltung erhalten bzw. wecken und fördern. 

Ein positives Selbstwertgefühl sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz bilden die Grundlage einer starken Persönlichkeit und sind Voraussetzung für erfolgreiches schulisches Lehren und Lernen.

Wir werden deshalb

- die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen finden, stärken und fördern. Dazu Näheres in einer Präsentation "Drehtürmodell".

- Fehler als Chance zu Reflexion und Weiterentwicklung begreifen.

- Erfolgserlebnisse ermöglichen.

- bei jedem Einzelnen die positiven Seiten sehen und unterstützen und an seinen Schwächen arbeiten bzw. diese tolerieren.

Ein weiteres übergeordnetes Ziel ist, verstärkt auf die Gesundheit von Lehrkräften und SchülerInnen zu achten.

Dazu ist es wichtig,

- Über- und Unterforderung zu vermeiden

- körperliche Aktivitäten zu ermöglichen

- ausreichendes Trinken und gesunde Ernährung zu fördern

- für eine positive Atmosphäre und eine ansprechende Umgebung

zu sorgen.

Wir alle – Schulleitung, Kollegium, Schülerinnen und Schüler und Eltern - sind aufgefordert, diese Ziele bei allem, was wir tun, im Blick zu behalten.

Hier finden Sie die vollständige Fassung der Dokumente: Leitbild Schulprogramm Drehtürmodell (Präsentation)