Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In der „Planeten-Werkstatt“ beschäftigt sich die Klasse 1/2c derzeit mit unserem Sonnensystem. Zunächst erfuhren die Kinder in den kosmischen Erzählungen von „Gott, der keine Hände hat“ und dem „Urknall“ von der Entstehung unseres Sonnensystems. In der Werkstattarbeit erschlossen sich die Kinder selbständig die nötigen Informationen über die Planeten. Sie merkten dabei auch, dass es in unterschiedlichen Quellen auch unterschiedliche Beschreibungen gibt, was die Arbeit durchaus erschwerte. Ihre Lernergebnisse hielten sie in einem Lerntagebuch fest. Die richtige Reihenfolge der Planeten lernten sie mit dem Merkspruch: „Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.“

Am Pausenhof stellten sie mit aufblasbaren Planetenmodellen den „Tanz der Planeten“ dar. Dabei ging es nicht um die richtige Entfernung der Planeten zur Sonne, sondern nur um die Bewegung der Planeten um die Sonne und um sich selbst.

Text: Miriam Sümmerer, Foto: Fabiana Garske-Jou