Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Mittwoch, den 10. Mai 2017, fand das Handballturnier der Grundschulen in Igensdorf statt. Auch die GS Hausen stellte eine schlagkräftige Mannschaft mit Kindern der 2. bis 4. Klassen, die von Herrn Rauscher in der Handball-AG trainiert wird.

Als einzige Mannschaft ohne Vereinsspieler rechnete man sich im Vorfeld des Turniers nicht allzu viel aus. Doch die Mannschaft präsentierte sich von ihrer besten Seite. So wurde das erste Spiel gegen die GS Reuth knapp aber verdient mit 6:5 gewonnen. Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten drehte die Mannschaft im zweiten Spiel auf und siegte souverän mit 10 zu 3 Toren.

Im dritten Spiel wartete die stärkste Mannschaft- gespickt mit vielen Vereinsspielern - auf uns. Trotz harter Gegenwehr musste sich unser Team am Ende der Anna-GS mit 8:2 Toren geschlagen geben.

Hochkonzentriert und motiviert ging unsere Mannschaft in das letzte Spiel des Turniers und siegte verdient mit 8:5, so dass am Ende mit 3 Siegen und einer Niederlage ein hervorragender zweiter Platz heraussprang.

Die SpielerInnen waren: Alexander B. (4b), Romy B. (4b), Leo B. (4b), Theresa L. (4b), Philipp M. (4a), Leon Z. (3 a), Adrian G. (3a), Tom F. (3a), Björn W. (3b), David C. (2a) und Daniel M. (2b).

Text und Bild: Laura Böhm