Unser Computerraum bietet gute Arbeitsmöglichkeiten

In unserem Computerraum, der mit 13 Plätzen ausgestattet ist, können die Schüler den Umgang mit neuen Medien trainieren. Viele kennen den PC nur als „Spielgerät“. Hier lernen sie, ihn als Arbeitsgerät kennen. Mit verschiedener Lernsoftware aus den Bereichen Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht können die Kinder üben und Lerninhalte vertiefen.

Durch den Internet - Anschluss , besteht die Möglichkeit verschiedene Portale, wie Antolin oder Mathepiraten zu nutzen. Auch besteht die Möglichkeit der Recherche. Ein Beamer projiziert Präsentationen und Bilder an die Leinwand.

Der Elternbeirat organisierte in den letzen Schuljahren den Kurs Fiella Script, um den Schülern das Erlernen des Tastaturschreibens mit dem 10 – Finger – System zu ermöglichen.